Als Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 276 Betten, neun Fachdisziplinen und Instituten einschließlich zentraler Dienste und ausgewiesener Notfallstandort in der Innenstadt Frankfurts sind wir ein attraktiver und familiärer Arbeitgeber. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

 

Für die Abteilung Patientenmanagement suchen wir in Vollzeit ab sofort für unsere Patientenaufnahme - Zentrale Auf­nah­men und Ambulanzen - vorerst befristet für zwei Jahre mit der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis eine

 

Medizinische Fachangestellte oder
Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)

 

Hier können Sie Ihre Erfahrungen einbringen

  • Administrative Aufnahme von ambulanten und stationären Patienten im Rahmen der Notfallversorgung sowie von geplanten Patienten
  • Selbständige administrative Fallführung aller ambulanten, vor- und nachstationären sowie stationären Fälle auf Basis von Versicherungsdaten und unter Beachtung rechtlicher Vorgaben
  • Klärung von Versicherungsverhältnissen und Kostenträgern zur Vermeidung von Erlösverlusten durch fehlende Kostenträger, auch bei internationalen Patienten (z.B. Reiseversicherungen, Europäisches Auslandsabkommen)
  • Aufklärung und Erstellung von Behandlungs- und Wahlleistungsverträgen bei Aufnahme stationärer Patienten
  • Ansprechpartner bei Rückfragen zum Aufnahmestatus und zu Kostenträgern der Patienten gegenüber Ärzten, Sekretariaten und Stationen
  • Klärung von Barzahlungen bei Selbstzahlern ohne Kostenträger nach Rücksprache mit den interdisziplinären Gruppen (Pflegebereich, Ärzte)

 

Das können Sie von uns erwarten

  • Ein engagiertes Team mit erfahrenen und freundlichen Kollegen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegemitarbeitern und Chefarztsekretariaten
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine Vergütung gemäß TVöD-K
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten (Montag – Freitag)
  • Ein umfangreiches Angebot an innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung
  • Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit

 

Mit diesen Qualifikationen überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte oder Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationsgeschick unter Berücksichtigung anderer Berufsgruppen (Pflegebereich, Ärzte)
  • Schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise
  • Souveränität, Belastbarkeit, persönliches Engagement, Teamfähigkeit
  • Freundliches und höfliches Auftreten auch in stressigen Situationen
  • Berufserfahrung im Verwaltungsablauf eines Krankenhauses wünschenswert
  • Kenntnisse über das Krankenhausinformationssystem ORBIS/Fa. AGFA sind von Vorteil