Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Medizincontroller (m/w/d)

 

Hier können Sie Ihre Erfahrungen einbringen:

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung, Optimierung und Sicherung der Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsqualität
  • Professionalisierung des Berichtswesens
  • Kommunikation mit Kostenträgern und dem MDK, insbesondere im Rahmen von MDK-Begehungen und bei schriftlichen Verfahren
  • Erstellung von Gutachten
  • Begleitung von Klageverfahren bei Abrechnungsstreitigkeiten
  • Durchführung von Kodier- und Dokumentationsschulungen der ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiter

 

Mit diesen Qualifikationen überzeugen Sie uns:

  • Arzt bzw. Facharzt (m/w/d), idealerweise mit fundierter praktischer Berufserfahrung im Medizincontrolling und/oder medizinökonomischer Zusatzqualifikation
  • Alternativ: Akademischer Abschluss im Bereich der Gesundheitswirtschaft mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der Klassifikationssysteme, der deutschen Kodierrichtlinien, des DRG-Systems, der PrüfvV sowie der aktuellen sozialgerichtlichen Rechtsprechung
  • Souveräner Umgang mit dem MS Office Paket und KIS/Agfa
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute kommunikative und soziale Kompetenz sowie Durchsetzungs­stärke im Umgang mit den beteiligten Vertretern der Fachdisziplinen, Kostenträger und des MDK

 

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine unbefristete Festanstellung mit flexiblen Arbeitszeiten in einer renommierten und traditionsreichen Einrichtung im Gesundheitswesen
  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Spielraum für Ihre Ideen und Konzepte
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Angebot an innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung
  • Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit

 

Das Vertragsverhältnis kommt mit unserer Tochtergesellschaft, der Hospital-Service & Catering GmbH, zustande.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter der Kennziffer 20013 an:

 

Stiftung Hospital zum Heiligen Geist
Hospital-Service & Catering GmbH
Frau Judith Witzick (Personalabteilung)
Steinbacher Hohl 2-26
60488 Frankfurt am Main
E-Mail: witzick.judith@hosc.de


Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen möglichst als PDF-Dateien per E-Mail zukommen. Postalische Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

STARTEN
SIE BEI UNS
DURCH!

 

Mit einer über 750-jährigen Geschichte ist die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist ein traditionsreicher Arbeitgeber und im Rhein-Main-Gebiet einer der wichtigsten Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen. Die Stiftung ist Träger von zehn Einrichtungen und Unterneh­men, in deren Fokus die medi­zinische Versorgung steht.

Die hohe Motivation und das Herzblut unserer Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter sind die Säulen unseres Erfolgs. Als Arbeitgeber wissen wir diesen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unseren Unternehmen arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

Stiftung
Hospital zum Heiligen Geist

Steinbacher Hohl 2-26
60488 Frankfurt am Main

www.stiftung-hospital-
zum-heiligen-geist.de